Theleyer Schulen planen Chillan-Markt

Theleyer Schulen planen Chillan-Markt

Theley. Die Theleyer Schulen veranstalten auch in diesem Jahr den traditionellen Chillan-Markt. Er findet an diesem Samstag, 24. November, in der Zeit von neun bis 13 Uhr statt. Der Erlös dieses Weihnachtsmarktes kommt dem Kinderhilfswerk Chillan zugute. Dieses Hilfswerk hat seinen Sitz in Lebach und engagiert sich für obdachlose Straßenkinder in Chile und ein Aids-Waisenhaus in Togo

Theley. Die Theleyer Schulen veranstalten auch in diesem Jahr den traditionellen Chillan-Markt. Er findet an diesem Samstag, 24. November, in der Zeit von neun bis 13 Uhr statt. Der Erlös dieses Weihnachtsmarktes kommt dem Kinderhilfswerk Chillan zugute.Dieses Hilfswerk hat seinen Sitz in Lebach und engagiert sich für obdachlose Straßenkinder in Chile und ein Aids-Waisenhaus in Togo. Im vergangenen Jahr wurden durch ein Erdbeben in Chile zahlreiche Häuser des Kinderdorfes zerstört und müssen schnellstens wieder aufgebaut werden. Deshalb ist das Hilfswerk dringend auf Unterstützung angewiesen.

Seit Wochen bereiten Eltern, Lehrer und Schüler diesen Weihnachtsmarkt vor. Die Klasse 5a bietet auch einen Skibasar an. Hier können gebrauchte sowie neue Skiartikel (Skischuhe, Skier, Skiunterwäsche und -kleidung, Schlittschuhe) angeboten und verkauft werden. Zu verkaufende Waren können am heutigen Freitag, 23. November, in der Zeit von 17 bis 20 Uhr in der Schule abgegeben werden. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung