Tenor singt Klassik im Dillinger Schloss

Tenor singt Klassik im Dillinger Schloss

Dillingen. Die SPD Dillingen-Innenstadt lädt für Samstag, 6. November, um 19 Uhr zur Klassik im Dillinger Schloss ein. Mit Gor Arsenyan wurde ein international erfahrener und bekannter Tenor gewonnen. Nach einem ersten Engagement als Solist an der Jerewaner Oper in seiner armenischen Heimat, war Arsenyan von 1992 bis 1996 Solist am berühmten Moskauer Bolschoi-Theater

Dillingen. Die SPD Dillingen-Innenstadt lädt für Samstag, 6. November, um 19 Uhr zur Klassik im Dillinger Schloss ein. Mit Gor Arsenyan wurde ein international erfahrener und bekannter Tenor gewonnen. Nach einem ersten Engagement als Solist an der Jerewaner Oper in seiner armenischen Heimat, war Arsenyan von 1992 bis 1996 Solist am berühmten Moskauer Bolschoi-Theater. Dem Opernhaus seiner neuen Heimatstadt Trier ist er bis heute eng verbunden.

Begleitet wird der Tenor vom Pianisten István Dénes. Er studierte Klavier und Dirigieren an der Franz-Liszt-Musikhochschule in Budapest und arbeitet seit 1977 als Dirigent der Ungarischen Staatsoper. hth

Karten zum 15 Euro unter Telefon (0 68 31) 70 15 85 oder nunedrabczuk@t-online.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung