Tele zeigt sich Außerirdisch

Zum Thema "Außerirdisch", das die Mitarbeiter der Lokalredaktion St. Wendel dem Fotoclub Tele Freisen für den Monat Februar vorgeschlagen hatten, kam eine ganze Flut von fantasievollen Bildern

Zum Thema "Außerirdisch", das die Mitarbeiter der Lokalredaktion St. Wendel dem Fotoclub Tele Freisen für den Monat Februar vorgeschlagen hatten, kam eine ganze Flut von fantasievollen Bildern. Mit außergewöhnlichen Perspektiven und mit irdischen Motiven sowie einigen fototechnischen Tricks kamen die Fotografen dabei dem Unbekannten auf die Spur und zeigten, dass Alltägliches beim genauen Hinsehen ziemlich außerirdisch wirken kann. So machten sie dem Team der SZ die Wahl der Favoriten recht schwer. Schließlich setzte sich Edwin Schöneberger durch, dem ein Besucher vom Mars vor die Kamera lief, gefolgt von einem Lettermann, den Marie Boßlet im Bild festhielt, und einem Fremden, der von Horst Chomyn aufs Fotopapier gebannt wurde. hewww.fctf.de