1. Saarland

Teilstück der Theodor-Storm-Straße wird saniert

Teilstück der Theodor-Storm-Straße wird saniert

Dudweiler. Die Stadt saniert ab Samstag, 9. Juli, zwischen Bürgerhaus und Gartenstraße die Fahrbahn der Theodor-Storm-Straße. Die Arbeiten machen eine Sperrung der Straße notwendig. Für Autofahrer wird eine Umleitungsstrecke eingerichtet und ausgeschildert. Fußgänger sind von den Baumaßnahmen nicht betroffen. Rettungsfahrzeuge können im Notfall die Straße passieren

Dudweiler. Die Stadt saniert ab Samstag, 9. Juli, zwischen Bürgerhaus und Gartenstraße die Fahrbahn der Theodor-Storm-Straße. Die Arbeiten machen eine Sperrung der Straße notwendig. Für Autofahrer wird eine Umleitungsstrecke eingerichtet und ausgeschildert. Fußgänger sind von den Baumaßnahmen nicht betroffen. Rettungsfahrzeuge können im Notfall die Straße passieren. Die Arbeiten schlagen nach Angaben der Stadt-Pressestelle mit rund 47 000 Euro zu Buche und dauern voraussichtlich bis Montag, 18. Juli.Das Unternehmen Saarbahn & Bus teilt derweil mit, dass durch die Sperrung die Busse umgeleitet werden. So fährt die Linie 101 über Garten-, Beethoven-, Kant- und Gartenstraße zum Dudoplatz. Die Busse der Linie 102 werden ab Dudoplatz über Hofweg, Kant- und Beethovenstraße zur Gartenstraße geleitet. Ab hier gilt der übliche Fahrweg. Die Haltestelle Dudweiler Bürgerhaus entfällt für beiden Linien. Die Linien 136, 138 und 163 fahren über Beethoven-, Kant- und Gartenstraße zum Dudoplatz und weiter über Hofweg und Kantstraße zur Beethovenstraße. Ab hier gilt der gewohnte Fahrweg. red/mh