Technischer Defekt: Hoher Sachschaden bei Brand in Restaurant

Technischer Defekt: Hoher Sachschaden bei Brand in Restaurant

Saarbrücken. Zu einem größeren Einsatz sind Feuerwehr und Polizei am frühen Sonntagmorgen ausgerückt. Im Restaurant XXL in der Großherzog-Friedrich-Straße war - wie sich später herausstellte auf Grund eines technischen Defekts - ein Brand im Verteilerkasten ausgebrochen

Saarbrücken. Zu einem größeren Einsatz sind Feuerwehr und Polizei am frühen Sonntagmorgen ausgerückt. Im Restaurant XXL in der Großherzog-Friedrich-Straße war - wie sich später herausstellte auf Grund eines technischen Defekts - ein Brand im Verteilerkasten ausgebrochen. Das Lokal war bereits geschlossen, aber das Personal glücklicherweise noch anwesend, so dass die Rettungskräfte früh informiert waren. Es wurde niemand verletzt. Aber es entstand ein Sachschaden von mehreren 10 000 Euro. Die Großherzog-Friedrich-Straße wurde für die Dauer des Löscheinsatzes komplett gesperrt. red