1. Saarland

Teams können sich für den Sporttag am Bostalsee anmelden

Teams können sich für den Sporttag am Bostalsee anmelden

Bosen. Bereits zum dritten Mal organisieren Landkreis und Kreissparkasse St. Wendel am Bostalsee den Sporttag. Die sporttreibenden Vereine aus der Region haben dabei die Gelegenheit, ihre Sportart im Strandbad Bosen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Besucher wiederum haben die Möglichkeit, unterschiedliche Sportarten auszuprobieren und kennenzulernen

Bosen. Bereits zum dritten Mal organisieren Landkreis und Kreissparkasse St. Wendel am Bostalsee den Sporttag. Die sporttreibenden Vereine aus der Region haben dabei die Gelegenheit, ihre Sportart im Strandbad Bosen einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Besucher wiederum haben die Möglichkeit, unterschiedliche Sportarten auszuprobieren und kennenzulernen.Sportarten wie beispielsweise Baseball, Soccer, Trampolinspringen, Beach-Basketball, Beach-Volleyball, Tischfussball und Kun-Tai-Ko Karate laden am Sonntag, 14. August, von zehn bis 18 Uhr zum Mitmachen ein.

Die Besucher der Veranstaltung können sich auf ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und auf spannende Wettkämpfe freuen. Geboten werden Drachenbootrennen, die Tretboot-Meisterschaft, ein Beach-Basketball-Turnier, ein Beach-Volleyball-Turnier und der Bostalsee-Fünfkampf. red

Teams, die an den Wettbewerben Tretbootmeisterschaft, Beach-Volleyball oder Beach-Basketball interessiert sind, melden siche bei der Agentur Niedermeier, E-mail: ke@niedermeierplus.de. Sportvereine, die sich für den Sporttag anmelden wollen, wenden sich an: Landkreis St. Wendel, Gertrud Hautz, Telefon (0 68 51) 80 12 46, E-mail: g.hautz@lkwnd.de