1. Saarland

Tauziehen um eine Turnhalle

Tauziehen um eine Turnhalle

Die letzte Sitzung dieser Legislaturperiode war wahrlich kein Ruhmesblatt für den Sulzbacher Stadtrat. Der hat am Donnerstagabend mit Mehrheit von SPD, Freien Wählern und FDP verhindert, dass der Bau einer Turnhalle an der Sulzbacher Grundschule (Mellinschule) auf den Weg gebracht wird. Stattdessen wurde das Thema vertagt und dem neuen Stadtrat überlassen

Die letzte Sitzung dieser Legislaturperiode war wahrlich kein Ruhmesblatt für den Sulzbacher Stadtrat. Der hat am Donnerstagabend mit Mehrheit von SPD, Freien Wählern und FDP verhindert, dass der Bau einer Turnhalle an der Sulzbacher Grundschule (Mellinschule) auf den Weg gebracht wird. Stattdessen wurde das Thema vertagt und dem neuen Stadtrat überlassen. Der hat dann Gelegenheit, diesen Fehler auszubügeln. Da würde die Mellinschule die so dringend benötigte Turnhalle dank eines kräftigen Zuschusses fast geschenkt bekommen - und die meisten Damen und Herren des Stadtrates versagen die Zustimmung. So bleibt die Mellinschule die einzige Grundschule im Saarland ohne Turnhalle. Und nicht nur Schulleiterin Birgit Amann steht fassungslos da. Was treibt bloß die Stadtrats-Mehrheit um? Etwa die Furcht, der Sulzbacher CDU-Chef Michael Adam könnte sich den Zuschuss aus dem Innenministerium als Erfolg ans Revers heften und mit dem Bau der Turnhalle als Kandidat im Bürgermeisterwahlkampf punkten? Schlimm, wenn die Anti-CDU-Mehrheit so denken würde. Denn das wäre Wahlkampf auf dem Rücken der Sulzbacher Grundschüler, die unter nahezu unzumutbaren Bedingungen ihren Turnunterricht durchziehen müssen.