1. Saarland

Tanztreff auf dem Steinrausch

Tanztreff auf dem Steinrausch

SteinrauschTanztreff auf dem SteinrauschUnter Tanzleiter Walter Jarisch bietet die KEB-Fachstelle Saar-Hochwald am Mittwoch, 4. August, einen Tanztreff an. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr im Pfarrsaal St. Johannes, Kurt-Schumacher-Allee 100 in Saarlouis-Steinrausch. Ende des Treffs ist um 17.30 Uhr

SteinrauschTanztreff auf dem SteinrauschUnter Tanzleiter Walter Jarisch bietet die KEB-Fachstelle Saar-Hochwald am Mittwoch, 4. August, einen Tanztreff an. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr im Pfarrsaal St. Johannes, Kurt-Schumacher-Allee 100 in Saarlouis-Steinrausch. Ende des Treffs ist um 17.30 Uhr. aglAnmeldung schriftlich bei der KEB im Bistum Trier, Fachstelle Saar-Hochwald, Merziger Straße 83, 66763 Dillingen oder unter Telefon (0 68 31) 76 97 44.SaarlouisFahrt in die Kulturregion Europas 2010Die VHS der Stadt Saarlouis veranstaltet am 2. und 3. Oktober eine Fahrt in die Kulturregion Europas 2010. Mit Begleitung von Claudia Wiotte-Franz und Gertrud Jakobs stehen unter anderem der Gasometer in Oberhausen oder die Zeche Zollverein auf dem Besichtigungsprogramm. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Der Preis beträgt 115 Euro pro Person im Doppelzimmer. agl Info und Anmeldung bei der VHS der Stadt Saarlouis, Telefon (0 68 31) 4 02 20 oder E-Mail: vhs@saarlouis.de.SaarlouisVortrag zum Thema "Gesicht der Zeit"Der Kunsthistoriker, Publizist und Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Fotografie, Christoph Schaden, hält am Sonntag, 18. Juli, um 15 Uhr im Museum Haus Ludwig in Saarlouis den Vortrag "Gesicht der Zeit" zur aktuellen Ausstellung "Magnum's First". Magnum ist eine unabhängige Fotografenagentur, deren erste Ausstellung mit 83 Vintage-Prints zurzeit im Haus Ludwig in Saarlouis ausgestellt wird. Der Eintritt zu dem Vortrag und zu der Ausstellung ist jeweils frei. aglSchwalbachElisabethenverein unternimmt WallfahrtZur Wallfahrt nach Rüdesheim-Eibingen zur heiligen Hildegard von Bingen lädt der Elisabethenverein St. Martin Schwalbach für Mittwoch, 1. September, ein. Abfahrt ist um 7.30 Uhr an der Kirche in Schwalbach. Das Programm: Gottesdienst in Bingen in der Rochuskapelle, dann Mittagessen im Forum bei den Kreuzschwestern, danach Weiterfahrt nach Eibingen, dort Andacht in der Wallfahrtskirche am Schrein der heiligen Hildegard. rkAnmeldung bei Margret Pohl unter der Telefonnummer (0 68 34) 5 25 26.