1. Saarland

Tanzen für den guten Zweck

Tanzen für den guten Zweck

St. Wendel. Die ersten 30 Zumba-Begeisterten trafen sich für die Basic-Zumba-Stunde im Fit-Inn St. Wendel, Am Sportzentrum. Tanzen, Spaß und Begeisterung beim Sporttreiben für einen guten Zweck, das war das Credo dieser "Party in Pink". Zusammen mit dem Weltverband Zumba und der gemeinnützigen Organisation von Susan G

St. Wendel. Die ersten 30 Zumba-Begeisterten trafen sich für die Basic-Zumba-Stunde im Fit-Inn St. Wendel, Am Sportzentrum. Tanzen, Spaß und Begeisterung beim Sporttreiben für einen guten Zweck, das war das Credo dieser "Party in Pink".Zusammen mit dem Weltverband Zumba und der gemeinnützigen Organisation von Susan G. Komen "for the cure", sammelten die Teilnehmer Spenden im Kampf gegen den Brustkrebs. Nach der ersten Stunde starteten dann um 16.15 Uhr und um 17.30 Uhr weitere Zumba-Tanzstunden. Zumba-Trainerin Corinna Utech heizte in allen Stunden die Stimmung richtig an, so dass sich am Ende alle einig waren, dass es ein unvergessliches Erlebnis war.

An Spendengeldern kamen 412,50 Euro zusammen. die Clubchef Dietmar Bill auf runde 500 aufstockte. red

Zumba-Schnupperstunden können jederzeit in Basic-Einsteiger-Stunden getestet werden.

fit-inn-st-wendel.de

komen.de