1. Saarland

Tage der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr

Tage der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr

Quierschied. Am Mittwoch und Donnerstag, 16. und 17. Mai, geht es rund ums Gerätehaus in der Schumannstraße hoch her. Die Freiwillige Feuerwehr hat Tage der offenen Tür. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des Jubiläums der Quierschieder Jugendwehr. Sie feiert ihr 50-jähriges Bestehen

Quierschied. Am Mittwoch und Donnerstag, 16. und 17. Mai, geht es rund ums Gerätehaus in der Schumannstraße hoch her. Die Freiwillige Feuerwehr hat Tage der offenen Tür. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des Jubiläums der Quierschieder Jugendwehr. Sie feiert ihr 50-jähriges Bestehen.Los geht's am Mittwoch, um 18 Uhr mit dem Fassanstich durch Bürgermeisterin Karin Lawall - sie ist die Schirmherrin - und Wehrführer Jürgen Meiser. Gegen 18.30 Uhr beginnt der Kommers. Anschließend ist Dämmerschoppen. Am Donnerstag geht die Sause weiter um 10 Uhr mit dem Frühschoppen. Um 10.30 Uhr ist eine Großübung verschiedener Jugendwehren an der Villa Regenbogen. Zum Mittagessen serviert die Wehr ihren Gästen Gefüllte mit Sauerkraut sowie Schwenker mi Kartoffelsalat. Natürlich stehen auch Rostwürste sowie Kaffee und Kuchen auf der Speisekarte. Um 14 Uhr finden kleinere Vorführungen von Jugendwehren statt. Für die Kinder gibt es Mitmach-Spiele. An beiden Tagen können die Fahrzeuge und die technische Ausstattung der Quierschieder Wehr besichtigt werden. ll