Tag der offenen Tür in der Ringwallschule

Primstal. Die Ringwallschule lädt am Samstag, 17. Dezember, zum Tag der offenen Tür nach Primstal ein. Von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr haben die Schüler der Grundschulen und deren Eltern die Gelegenheit, das besondere Arbeiten und Lernen an der Ringwallschule kennenzulernen

Primstal. Die Ringwallschule lädt am Samstag, 17. Dezember, zum Tag der offenen Tür nach Primstal ein. Von 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr haben die Schüler der Grundschulen und deren Eltern die Gelegenheit, das besondere Arbeiten und Lernen an der Ringwallschule kennenzulernen. In unterschiedlichen Klassen kann das Arbeiten nach dem neuen pädagogischen Konzept "Gisa" (gemeinschaftlich, individuell, selbstständig, arbeiten) miterlebt werden. In der Küche wird gemeinsam gekocht, im Chemiesaal und Physiksaal wird experimentiert und geforscht. Am Computer dürfen eigene Visitenkarten gedruckt werden, und in der Musikwerkstatt wird gesungen. Das neue pädagogische Konzept und Schulprofil stellt Schulleiter Martin König vor. Im Elterncafé haben Besucher die Möglichkeit sich auszutauschen. red

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort