1. Saarland

Tag der offenen Baustelle in der Bildstocker Pfarrkirche St. Josef

Tag der offenen Baustelle in der Bildstocker Pfarrkirche St. Josef

Bildstock. Die katholische Pfarrkirche St. Josef in Bildstock ist eine Baustelle. Der Kirchenraum wird saniert. Männer einer Gerüstbaufirma haben im Haus Gottes ein Wirrwarr aus Stangen und Metallböden aufgebaut - vom Boden bis zum höchsten Gewölbe. Eigentlich sollte nur gestrichen oder tapeziert werden

Bildstock. Die katholische Pfarrkirche St. Josef in Bildstock ist eine Baustelle. Der Kirchenraum wird saniert. Männer einer Gerüstbaufirma haben im Haus Gottes ein Wirrwarr aus Stangen und Metallböden aufgebaut - vom Boden bis zum höchsten Gewölbe. Eigentlich sollte nur gestrichen oder tapeziert werden. Doch bei den Vorbereitungen kamen herrliche Wand- und Deckengemälde zum Vorschein. Für den morgigen Samstag lädt die Pfarrei St. Michael Friedrichsthal zum Tag der offenen Baustelle in die Pfarrkirche St. Josef in Bildstock ein. Um 9 Uhr ist ein Gottesdienst - bei schönem Wetter im Freien, bei Regen im Josefsraum. Im Pfarrsaal flimmern Bilder von den bisherigen Arbeiten über eine Leinwand. Es gibt auch Führungen durch die Baustelle, und natürlich servieren die Helfer der Pfarrei den Besuchern Kaffee und Kuchen. Nach Angaben von Pfarrer Hans-Kurt Trapp hat der Verwaltungsrat der Gemeinde beschlossen, die aufgetauchten Malereien überarbeiten beziehungsweise ausbessern zu lassen. Sie seien etwas Besonderes und einmalig im Bistum Trier. Sie machten die Kirche zu einem historischen Kleinod. ll