SZ im Kreis Saarlouis hat einen eigenen Facebook-Auftritt

SZ im Kreis Saarlouis hat einen eigenen Facebook-Auftritt

Kreis Saarlouis. Am Mittwoch hat der Rapper Kool Savas in Saarlouis Autogramme gegeben. Tage später ist sein Auftritt immernoch das Top-Thema auf der Facebook-Seite der Saarlouiser Redaktion. 134 Fans haben wir schon. 134 Nutzer, die jeden Tag Geschichten aus Saarlouis und dem ganzen Kreis Saarlouis lesen und fleißig mitdiskutieren

Kreis Saarlouis. Am Mittwoch hat der Rapper Kool Savas in Saarlouis Autogramme gegeben. Tage später ist sein Auftritt immernoch das Top-Thema auf der Facebook-Seite der Saarlouiser Redaktion.134 Fans haben wir schon. 134 Nutzer, die jeden Tag Geschichten aus Saarlouis und dem ganzen Kreis Saarlouis lesen und fleißig mitdiskutieren. Wer sich gerne beteiligen möchte, muss nur ebenfalls Fan der Seite werden. Voraussetzung ist eine Facebook-Mitgliedschaft. Eingeloggte Nutzer müssen nur im Suchfeld "Saarbrücker Zeitung SLS" eingeben und auf der Seite den "Gefällt-mir"-Button klicken. Wer nicht bei Facebook registriert ist, kann totzdem mitlesen. klö/dög

facebook.de/

saarbrueckerzeitung.sls