1. Saarland

SV Elversberg II ist der große Favorit in der Helenenhalle

SV Elversberg II ist der große Favorit in der Helenenhalle

Friedrichsthal/Bildstock. An diesem Wochenende findet in der Friedrichsthaler Helenenhalle das traditionelle Hallenmasters-Qualifikationsturnier der DJK Bildstock statt. Wie in der Vergangenheit stehen dabei die Lokalderbys zwischen Vereinen aus dem Sulzbach- und Fischbachtal im Mittelpunkt

Friedrichsthal/Bildstock. An diesem Wochenende findet in der Friedrichsthaler Helenenhalle das traditionelle Hallenmasters-Qualifikationsturnier der DJK Bildstock statt. Wie in der Vergangenheit stehen dabei die Lokalderbys zwischen Vereinen aus dem Sulzbach- und Fischbachtal im Mittelpunkt.Großer Favorit bei dem mit 37 Wertungspunkten für das Masters und insgesamt 1100 Euro Preisgeld dotierten Turnier ist die Oberliga-Mannschaft der SV Elversberg, die als Titelverteidiger an den Start geht. Der frühere Seriensieger, Saarlandligist SC Friedrichsthal, wird nur mit seiner zweiten Mannschaft anreisen (Kreisliga A Obere Saar) und sicherlich nicht um den Turniersieg mitspielen.

"Wir sind schon ein bisschen enttäuscht. Aber die meisten Zuschauer kommen aus Schnappach, Quierschied oder eben aus Bildstock", sagt DJK-Pressesprecher Jürgen Weller, der insgesamt auf mehr als 1000 Zuschauer hofft. Auch der Ausrichter, die DJK Bildstock , darf sich berechtigte Hoffnungen auf den Sieg machen, nicht umsonst steht das Team in der Landesliga Nordost auf Rang zwei.

Die Vorrunde, die in vier Gruppen mit je fünf Mannschaften ausgetragen wird, startet an diesem Samstag um 10.30 Uhr. Die Zwischen- und Endrunde beginnt am Sonntag um 14 Uhr. Wie im Vorjahr kostet eine Tageskarte drei Euro, eine Turnierkarte fünf Euro (50 Prozent Ermäßigung für Jugendliche und Frauen). zen