Sulzbacher Wehr eilt zum Hochhaus

Sulzbacher Wehr eilt zum Hochhaus

Sulzbach. Am Mittwoch gegen 10.20 Uhr rückte die Sulzbacher Feuerwehr mit fünf Einsatzfahrzeugen und 40 Mann zum Hochhaus neben der Villa Vopelius aus. Ein Nachbar vom Haus gegenüber hatte im zweiten Stock an der Eternitfassade schwarze Rußflecken gemeldet. Außerdem dringe Rauch aus einem Fenster

Sulzbach. Am Mittwoch gegen 10.20 Uhr rückte die Sulzbacher Feuerwehr mit fünf Einsatzfahrzeugen und 40 Mann zum Hochhaus neben der Villa Vopelius aus. Ein Nachbar vom Haus gegenüber hatte im zweiten Stock an der Eternitfassade schwarze Rußflecken gemeldet. Außerdem dringe Rauch aus einem Fenster. Thomas Theobald, Löschbezirksführer Sulzbach-Mitte, erklärte: "Bei der Überprüfung haben wir festgestellt, dass es sich um nur Wasserdampf handelte." ll

Mehr von Saarbrücker Zeitung