Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 22:07 Uhr

Ziegerzüchter treffen sich auf dem Buberg

Bubach. Zum vierten Europäischen Züchtertreffen treffen sich am Samstag, 23. Mai, Ziegenzüchter in Bubach im Ostertal. Erste Anlaufstelle ist gegen 13 Uhr der Sportplatz auf dem Buberg. Um 13.30 Uhr steht die Besichtigung des Burenziegenbetriebs von Ernst und Rosalinde Brill auf dem Programm. Um 15 Uhr wird der Betrieb von Bernd und Heike Müller besichtigt

Bubach. Zum vierten Europäischen Züchtertreffen treffen sich am Samstag, 23. Mai, Ziegenzüchter in Bubach im Ostertal. Erste Anlaufstelle ist gegen 13 Uhr der Sportplatz auf dem Buberg. Um 13.30 Uhr steht die Besichtigung des Burenziegenbetriebs von Ernst und Rosalinde Brill auf dem Programm. Um 15 Uhr wird der Betrieb von Bernd und Heike Müller besichtigt. Gegen 18 Uhr ist Treffen zum Essen im Festzelt auf dem Buberg. Danach gibt es Informationen über das Züchten von Ziegen im Allgemeinen und von Burenziegen im Besonderen bei verschiedenen Vorträgen. Mit einem gemütlichen Beisammensein klingt der Tag aus. Am Sonntag, 24. Mai, werden noch weitere Ziegenzuchtbetriebe in der näheren Umgebung besichtigt. Die Bevölkerung ist zu den Veranstaltungen herzlich eingeladen. kam