Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:19 Uhr

Vigilfeier vor Pfingsten

Grügelborn. Zu einer Vigilfeier am Vorabend des Pfingstfestes lädt die Pfarrei Maria Königin in Grügelborn für diesen Samstag, 22 Uhr, in die Kirche ein. Elemente des Gottesdienstes sind eine Lichtfeier, ein Weihrauchritus, ein Wortgottesdienst und die Erneuerung des Firmversprechens

Grügelborn. Zu einer Vigilfeier am Vorabend des Pfingstfestes lädt die Pfarrei Maria Königin in Grügelborn für diesen Samstag, 22 Uhr, in die Kirche ein. Elemente des Gottesdienstes sind eine Lichtfeier, ein Weihrauchritus, ein Wortgottesdienst und die Erneuerung des Firmversprechens. Die Eucharistiefeier bildet den Abschluss der Vigilfeier, der sich ein Zusammensein der Gläubigen im Pfarrheim anschließt. Mit Vigil wird die Nachtwache der Kirche bezeichnet. Gefeiert wird sie bei den Katholiken am Vorabend hoher kirchlicher Feste.Am Pfingstsonntag ist um, 10.30 Uhr das Hochamt in der Pfarrkirche. Am Pfingstmontag, 1. Juni, wird um 18 Uhr eine heilige Messe vor der Mariengrotte an der Straße nach Reitscheid gefeiert, der sich gemütliches Beisammensein anschließt. Bei ungünstiger Witterung wird der Gottesdienst in der Kirche gefeiert. gtr