| 20:22 Uhr

Leser-Fotos
Und plötzlich war er da, der Winter

St. Wendel. Lange hat er sich versteckt oder sich nur kurz blicken lassen. Doch Anfang März stattete der Winter dem St. Wendeler Land schließlich doch noch einen etwas längeren Besuch ab. Mit dabei hatte er Eis, Schnee und Dauerfrost. Einige Leser der Saarbrücker Zeitung haben sich von den Minusgraden nicht abschrecken lassen und nutzen das Wetter für ausgedehnte Winterspaziergänge. Dabei entdeckten sie unter anderem arktische Eisschollen auf dem Bostalsee, Schneewichtel in Vorgärten und Vögel auf Nahrungssuche. Wir haben uns die schönsten Schnappschüsse herausgesucht und nehmen jetzt Abschied vom Winter. Von Sarah Konrad

Lange hat er sich versteckt oder sich nur kurz blicken lassen. Doch Anfang März stattete der Winter dem St. Wendeler Land schließlich doch noch einen etwas längeren Besuch ab. Mit dabei hatte er Eis, Schnee und Dauerfrost. Einige Leser der Saarbrücker Zeitung haben sich von den Minusgraden nicht abschrecken lassen und nutzen das Wetter für ausgedehnte Winterspaziergänge. Dabei entdeckten sie unter anderem arktische Eisschollen auf dem Bostalsee, Schneewichtel in Vorgärten und Vögel auf Nahrungssuche. Wir haben uns die schönsten Schnappschüsse herausgesucht und nehmen jetzt Abschied vom Winter.


Wenn Sie auch schöne Fotos gemacht haben und diese gerne in der Saarbrücker Zeitung veröffentlichen möchten, schicken Sie uns Ihre Bilder einfach per E-Mail an redwnd@sz-sb.de oder über unsere Facebook-Seite Saarbrücker-Zeitung/WND.