| 20:54 Uhr

Kursangebot
Christliche Hospizhilfe bietet Kurs zur Sterbebegleitung an

ST. WENDEL. Die Christliche Hospizhilfe im Landkreis St. Wendel (CCH) bietet wieder einen Kurs an: „Zuhause leben – Zuhause sterben“. Eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema ist am Dienstag, 25. September, um 18.30 Uhr im Büro der CCH in der Luisenstraße 28, St.

Wendel, geplant. Wie die CCH mitteilt, findet der Kurs einmal wöchentlich in der Zeit vom 30. Oktober bis zum 15. Mai, also an insgesamt 23 Abenden, statt. „Ziel des Kurses ist es, die eigene Auseinandersetzung mit Sterben und Tod sowie die Begegnung mit schwerstkranken, sterbenden Menschen und deren Angehörigen im häuslichen Alltag zu bewältigen“, heißt vonseiten der CCH. Darüber hinaus werden spezifische Fragen zu psychologischen, medizinischen, juristischen und theologischen Bereichen behandelt sowie Grundkenntnisse in der Pflege schwerstkranker Menschen vermittelt. Der Kurs wird von den gesetzlichen Krankenkasse unterstützt.


Anmeldung bei der CCH im Landkreis St. Wendel, Luisenstraße 28, Tel. (0 68 51) 86 97 01 oder E-Mai: info@hospizhilfe-stwendel.de.

(hjl)