| 20:46 Uhr

Sitzung
Zusammenarbeit mit Kinderhilfswerk

Tholey. () Zusammen mit dem Kinderhilfswerk soll in der Gemeinde Tholey ein Projekt starten. Das berichtete Bürgermeister Hermann Josef Schmidt (CDU) in der jüngsten Gemeinderatsitzung. Mit Unterstützung des Deutschen Kinderhilfswerks gab es im vergangenen Jahr bereits ein Theaterprojekt an der Theleyer Gemeinschaftsschule, das sich mit Kinderrechten beschäftigte (wir berichteten). Von Evelyn Schneider

Auch dieses Mal sollen die Schüler wieder mit einbezogen werden. Das Projekt „Jugendbeteiligung vor Ort“ soll laut Bürgermeister Schmidt die Jugendlichen in der Gemeinde ansprechen, ihre Wünsche in Erfahrung bringen. Begleitet wird das Projekt, das rund 20 000 Euro kostet, vom Generationenbüro Alt & Jung der Gemeinde. Einen Anteil von 20 Prozent, das sind 4000 Euro, muss die Kommune dazu schießen. Dafür gab der Gemeinderat einstimmig grünes Licht.