| 19:14 Uhr

Zauberhaftes Kindertheater: „Der kleine Muck“

Tholey. red

Als Punkt des Ferienprogramms der Gemeinde Tholey wird am heutigen Freitag, 16 Uhr, das Stück "Kleiner Muck" gezeigt. Das Theater "1 plus 1" ist damit zu Gast auf dem Schaumberg. Klein, mit riesigem Turban: das ist der kleine Muck. Der will keine Jahrmarktsattraktion mehr sein, sondern ein richtiger Zauberkünstler. Deshalb macht er sich auf den Weg zur weltbekannten Hexenmeisterin Placebo. Die macht viel Brimborium und Muck lernt schnell: Man muss nur fest dran glauben und plötzlich stellen sich seltsame Dinge ein. Seine alten Pantoffeln werden zu Siebenmeilenstiefeln, der Spazierstock findet verborgene Geheimnisse und üblen Zeitgenossen wachsen Eselsohren. Im Staatszirkus ist man davon schwer beeindruckt. Nur Chefmagier Siggi Roi wittert Konkurrenz und behauptet dreist, Muck hat die Latschen aus seinem Fundus gestohlen. Muck entwischt ins Publikum und muss ansehen, wie Siggi Roi mit seinen Hochgeschwindigkeits-Pantoffeln brilliert. Doch nur Muck kennt die Zauberformel, um sie zu stoppen. Der Eintritt ist frei.