| 20:02 Uhr

Aktueller Hinweis
Wasser in Tholey und am Blasiusberg wird gechlort

Tholey. Der Grund: Es wurde Keime gefunden. Gesundheitliche Bedenken bestünden aber laut Experten nicht. Von Evelyn Schneider

Bei Kontrolluntersuchungen des Trinkwassers in Tholey wurden coliforme Keime entdeckt. Das berichtet die Wasser- und Energieversorgung Kreis St. Wendel (WVW). Aus diesem Grund wird das Wasser im Ortsteil Tholey sowie im Bereich der Splittersiedlung Blasiusberg vorübergehend zur Desinfektion gechlort. Parallel wird in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt das Wasser weiterhin kontrolliert, um die Ursache für die Verunreinigung zu finden. Die WVW weist darauf hin, dass es durch das Chlor zu Geruchs- und Geschmacksveränderungen kommen kann. Das Trinkwasser könne auch weiterhin für die Zubereitung von Babynahrung verwendet werden.


Kontakt für dringende Fragen bei der WVW: Tel. (01 51) 40 64 82 00.