| 20:50 Uhr

Lebensmittel-Spende gesucht
Lebensmittel-Spenden für Waisen gesucht

In dem von einem pensionierten Pastor betriebenen Waisenhaus werden zurzeit rund 250 Kinder betreut.
In dem von einem pensionierten Pastor betriebenen Waisenhaus werden zurzeit rund 250 Kinder betreut. FOTO: Bernd Längler
Neipel. Reservisten-Verband sammelt bis Ende September haltbare Lebensmittel für Einrichtung in Miercurea. Von red

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr sucht dringend Lebensmittel-Spenden für ein Waisenhaus der Csibész-Stiftung in Miercurea/Ciuc. Das Waisenhaus wird von einem pensionierten Pastor betrieben, der derzeit etwa 250 Kinder betreut, teilte der Verein in einer Mitteilung mit. „Es können alle haltbaren Lebensmittel gespendet werden wie zum Beispiel Reis, Nudeln, Mehl, Zucker, Speiseöl, Suppen in Päckchen, Cornflakes, Konserven jeder Art, Tee und haltbare Milch aber auch Süßigkeiten in geringen Mengen“, sagt Vorsitzende Bernd Längler. Der Transport der Lebensmittel werde Anfang Oktober von der Reservistenkameradschaft Püttlingen organisiert und direkt an die Waisenhausleitung in Miercurea übergeben.


Die Lebensmittel können bis zum 29. September abgegeben werden bei Monika und Bernd Längler, Kantstraße 5, in Neipel unter Tel. (0 68 88) 56 62 oder auch nach telefonischer Absprache abgeholt werden.