| 00:00 Uhr

Stolpersteine zum Gedenken an Nazi-Opfer

Tholey. Der Kölner Künstler Gunter Demnig verlegt seit 1995 sogenannte Stolpersteine in vielen Ländern Europas. Er möchte damit die Erinnerung an die Vertreibung und Vernichtung der Juden, Sinti und Roma, der politisch Verfolgten und der Euthanasieopfer im Nationalsozialismus wach halten. red

Die Gemeinde Tholey lädt mit dem Adolf-Bender-Zentrum St. Wendel am Dienstag, 21. April, zur Verlegung von Stolpersteinen im Matzenecken und in der Trierer Straße. Diese Stolpersteine erinnern an die Familien von Emilie Kahn und Moses Isaak. Treffpunkt: um 13 Uhr Im Matzenecken, 17 Uhr in Tholey . verlegt die Gedenksteine selbst.