| 20:42 Uhr

Pfingstfest
Pfingstfest mit der Vereinsgemeinschaft

Lindscheid. Seit über 45 Jahren wird an Pfingsten in Lindscheid ein großes Fest gefeiert. Wie Ortsvorsteherin Elisabeth Biwer berichtet, konnte die Vereinsgemeinschaft bisher im Schnitt an beiden Tagen jeweils mehr als 500 Besucher verzeichnen. Und dies bei einer Einwohnerzahl von 360. Am Wochenende, 20. und 21. Mai, findet in Lindscheid im Festzelt vor dem Vereinshaus das Pfingstfest der Vereinsgemeinschaft statt.

Das Fest beginnt am Pfingstsonntag um 15 Uhr mit dem Tanztee im Festzelt. Dort spielt der Alleinunterhalter Gasi zum Tanz. Am Sonntagabend gibt Musik mit el DJ grande. Der Montag beginnt um 10 Uhr mit der Heiligen Messe, mitgestaltet vom Männergesangverein Concordia Überroth-Niederhofen, anschließend spielt der Musikverein Harmonie Scheuern zum Frühschoppen auf.  Der Nachmittag steht ganz im Zeichen der Kinder. Ab 14 Uhr bespaßt der Zauberer Alexander Magus mit seiner Zaubershow im Festzelt die Kinder, die Lindscheider Igelbahn lädt zu einer Rundfahrt ein, eine Hüpfburg in Form eines Piratenschiffes steht bereit und mit Kinderschminken und Spielen gibt es viel Abwechslung für die Kleinen. Beim Dämmerschoppen klingt das Pfingstfest aus.