| 16:21 Uhr

Kellerbrand in Scheuern: Garage steht in Flammen

Scheuern. Matthias Zimmermann

Feuer in einem Doppelhaus in Scheuern: Dazu haben Wehrleute am Mittwoch gegen 14.20 Uhr ausrücken müssen. Als die Helfer ankamen, schlugen Flammen aus der Garage, die im Keller integriert ist. Mit Löschschaum gingen sie vor. Der Brand war in der Haushälfte ausgebrochen, die zurzeit umgebaut wird, berichtet Tholeys Feuerwehrsprecher Dirk Schäfer. Rauch war auch in die angrenzende Wohnung gedrungen. Nach bisherigem Stand schafften es Schäfers Kollegen, die Räume so weit zu lüften, dass der Bewohner zurückkehren konnte. Die St. Wendeler Kripo ermittelt Unglücksursache und Schadenshöhe. Verletzt wurde niemand.

Das könnte Sie auch interessieren