| 19:15 Uhr

Frühlingskonzert des Musikvereins auch mit viel Filmtiteln

Hasborn-Dautweiler. Von Filmmelodien bis hin zu Unterhaltungsmusik, die Besucher des Hasborn-Dautweiler Frühlingskonzertes erwartet abwechslungsreiche musikalische Unterhaltung. Bereits zum 34. Mal lädt der Musikverein Lyra Hasborn-Dautweiler - dieses Mal an Pfingstmontag, 16. Mai, - zum Frühlingskonzert ein. Dirigent Mark Endres hat das Große Orchester auf diesen Tag gut eingestimmt. Nach einer einleitenden Fanfare spielt das Orchester eine Zusammenstellung aller Musiktitel der Harry Potter Filme. Nach den musikalischen Erzählungen der Explosion des Luftschiffes Hindenburg und über das Indianermädchen Pocahontas geht es mit der indianischen Volksmusik Arizona in die Pause. Der zweite Konzertteil beginnt mit einer Trompetenfiesta. Bei der Forrest Gump Suite erinnern sich die Zuhörer an den Film mit dem gleichnamigen Kriegshelden. Call of the Clans entführt die Besucher in die schottischen Highlands. Mit dem Schlager Uptown Girl und der Erzählung von Jubilate endet das Programm. Das Konzert beginnt um 18 Uhr in der Kulturhalle Hasborn-Dautweiler . red

Der Eintritt kostet sieben Euro, im Vorverkauf sechs Euro; Jugendliche unter 16 Jahre haben freien Zutritt.

musikvereinhasborn.de

Das könnte Sie auch interessieren