| 14:04 Uhr

Blaulicht
Einbrecher plündern Tresor

Das Schaumbergbad bei Tholey wurde Opfer von Einbrechern. Diese verursachten laut Polizei einen hohen Sachschaden.
Das Schaumbergbad bei Tholey wurde Opfer von Einbrechern. Diese verursachten laut Polizei einen hohen Sachschaden. FOTO: B&K / Bonenberger & Klos
Tholey. Die Ganoven sind in der Nacht auf Montag ins Schaumbergbad eingedrungen.

Einbrecher haben in der Nacht auf Montag das Schaumbergbad in Tholey heimgesucht. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen der Polizei geschah die Tat zwischen 21.45 Uhr am Sonntagabend und 6.25 Uhr am Montagmorgen, als die erste Reinigungskraft eintraf.



Die Täter überstiegen die äußere Umzäunung und hebelten eine Tür im hinteren Bereich des Bades auf. Im Gebäudeinneren brachen sie mehrere Türen teilweise mit Gewalt auf, bis sie in den Raum mit dem Standtresor gelangten, der die Einnahmen des Wochenendes enthielt. Unter Einsatz von schwerem Gerät öffneten sie auch den Tresor. Über die Schadenshöhe können derzeit noch keine Angaben gemacht werden, es ist aber in jedem Fall von einem bedeutenden Sachschaden auszugehen.

Hinweise nimmt der Kriminaldienst der Polizeiinspektion St. Wendel, Telefon (0 68 51) 89 80, entgegen.