| 20:21 Uhr

Neipel
Bohnentaler Gesundheitstage

Neipel. Vortrag als Startsignal für ein neues Projekt. Veranstaltungen sind übers Jahr verteilt.

„Unser Lebensstil, Gefahr für unsere Gesundheit?“ ist der Titel des Vortrags, den Mark Neufang am Mittwoch, 11. April, um 19 Uhr im „Haus am Mühlenpfad“ in Neipel hält. Neufang ist Chefarzt der Inneren Medizin und Intensivmedizin am Fliedner Krankenhaus in Neunkirchen. In seinem Vortrag gibt er unter anderem Tipps zur Lebensführung, um Erkrankungen wie Bluthochdruck und Diabetes zu vermeiden.


Der Vortrag ist der Auftakt zu den „Bohnentaler Gesundheitstagen“, die anlässlich des Projektes „Das Bohnental lebt gesund“ der „Interkommunalen Dorfentwicklung Bohnental“ initiiert werden. Das teilt die Gemeinde Tholey mit. Zentrale Themen in diesem Projekt seien Prävention und Vorbeugung. Über das Jahr verteilt sind mehrere Aktivitäten und Veranstaltungen geplant. Beteiligt sind Ärzte, Apotheker, Pflegedienste, Sportvereine und Sport treibende Gruppen. Doch auch die Bürger können sich mit eigenen Ideen und Vorstellungen einbringen.

Wer Interesse hat oder Fragen zum Projekt hat, kann sich bei Dietmar Lauck melden, Telefon (0 68 88) 58 14 32 oder (0170) 4 76 59 05, E-Mail dietmarlauck@t-online.de.