| 20:34 Uhr

Fest in Scheuern
28. Scheuerner Schnaeges erstmals mit Flohmarkt

Scheuern. Zum 28. Scheuerner Schnaeges lädt die Interessengemeinschaft (IG) Dorffest Scheuern am Samstag und Sonntag, 4. und 5.  August, auf den Festplatz am Sportplatz. Von red

Am Samstagabend geht‘s um 19 Uhr los mit dem traditionellen Fassanstich durch Bürgermeister Hermann Josef Schmidt und den Bohnentaler Ortsvorstehern. Zur Unterhaltung spielt hierbei der Musikverein „Harmonie Scheuern“ auf. Ab 20 Uhr gibt es Live-Musik, wenn „Wild Cabbage“ und später „Rockaholix“ die Bühne entern. Auf dem Festplatz bieten die Scheuerner Vereine derweil zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten an.


Am Sonntagvormittag geht es dann ab 11 Uhr beim Frühschoppen mit dem Musikverein Schiffweiler weiter. Auch an diesem Tag halten die Vereine verschiedene Angebote zum Mittagessen für der ganze Familie bereit.

Ein buntes Programm am Nachmittag mit Eddi Zauberfinger für die Kinder, dem Musikverein Harmonie Scheuern, Gardetänzen und einem Bauernmarkt mit Schlepper- und Mofatreffen sowie erstmals einem Floh- und Trödelmarkt erwarten die Gäste aus nah und fern. Danach soll die Band „Elly“ mit ihrem breit gefächerten Programm die Gäste noch einmal so richtig in Feierlaune bringen.

Die IG bittet Interessenten für den Floh- und Trödelmarkt sich vorab anzumelden. Feilgeboten werden können Schmuck, Spielsachen, Kleinmöbel, Bilderrahmen, Bücher, Schallplatten, Geschirr, Besteck, Haushaltswaren, Stoffe sowie Antiquitäten aller Art und dergleichen mehr.

Anmeldungen sind bis spätestens 1. August möglich, unter der Tel. (0 68 88) 86 25 oder per E-Mail: k.rosnati@t-online.de möglich.