| 14:54 Uhr

Blaulicht
130 Liter Altöl wurden illegal entsorgt

Tholey. Unbekannte Täter haben im Zeitraum zwischen Dienstagund Mittwochmittag an der Landstraße von Tholey nach Dirmingen insgesamt sieben Kanister mit Altöl entsorgt. Ein Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde zeigte die Tat wurde dem Polizeiposten in Tholey an. Bei dem Tatort handelt es sich um eine unbefestigte Parkfläche an der Zufahrt in Richtung Sotzweiler. Die Polizeibeamten schätzen die insgesamt in der Umwelt entsorgte Menge auf etwa 130 Liter. Die ersten Untersuchungen ergaben zunächst keinen Hinweis auf einen möglichen Täter, allerdings kann zurzeit ausgeschlossen werden, dass Öl ausgelaufen ist. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes einer Umweltstraftat eingeleitet, die Ermittlungen dauern an. Von Melanie Mai

Unbekannte Täter haben im Zeitraum zwischen Dienstagund Mittwochmittag an der Landstraße von Tholey nach Dirmingen insgesamt sieben Kanister mit Altöl entsorgt. Ein Mitarbeiter des Bauhofs der Gemeinde zeigte die Tat wurde dem Polizeiposten in Tholey an. Bei dem Tatort handelt es sich um eine unbefestigte Parkfläche an der Zufahrt in Richtung Sotzweiler. Die Polizeibeamten schätzen die insgesamt in der Umwelt entsorgte Menge auf etwa 130 Liter. Die ersten Untersuchungen ergaben zunächst keinen Hinweis auf einen möglichen Täter, allerdings kann zurzeit ausgeschlossen werden, dass Öl ausgelaufen ist. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes einer Umweltstraftat eingeleitet, die Ermittlungen dauern an.


Hinweise an die Polizei in St. Wendel, Telefon (0 68 51) 89 80.