| 20:40 Uhr

Motorrad- und Quadfahrertreff
11. Neipeler Dorffeschd mit Flohmarkt am Wochenende

Neipel. Ein Fest mit viel Musik und Unterhaltung.

(red) Die Ortsvereine und der Ortsrat von Neipel laden zum 11. Neipeler Dorffeschd am kommenden Samstag und Sonntag, 25. und 26. August, mit dem 15. Flohmarkt am Schlusstag ein. Das Fest beginnt am Samstag um 19 Uhr zünftig mit dem Fassanstich durch Bürgermeister Hermann Josef Schmidt. Anschließend laden die Ortsvereine zum Dämmerschoppen ein. Ab 20 Uhr spielt Sergeant Evergreen zur Unterhaltung auf. Mit Hits von Neil Young, Simon & Garfunkel, John Denver und Bob Dylan wird er den Gästen den Abend versüßen. Am Samstagabend ist zudem die Cocktailbar geöffnet. Auch in diesem Jahr bietet die Vereinsgemeinschaft am Samstagabend Flammkuchen an.


Das Sonntagsprogramm beginnt um 10 Uhr mit dem Frühschoppen. Gleichzeitig startet auf dem Spielplatz neben dem Festplatz der 15. Neipeler Flohmarkt. Um 10.30 Uhr organisieren die Quadfahrer eine in Eigenregie geführte zirka 3-stündige Ausfahrt. Ab 11.30 Uhr spielt der Musikverein Scheuern zum Frühschoppen auf.

Wie in den vergangenen Jahren wird ab 12 Uhr ein reichhaltiges Mittagessen mit Spießbraten, Gulasch und Salatbüfett angeboten. Ab 14 Uhr findet der Motorrad- und Quadfahrertreff statt. Zeitgleich beginnt das Sackloch-Turnier. Ab 17 Uhr unterhält der Männergesangverein Dorf/Neipel die Gäste mit Liedvorträgen. Am Sonntag ist ganztägig eine Kinderspringburg aufgebaut.



Die Vereinsgemeinschaft lädt die Bevölkerung aus nah und fern recht herzlich zum Dorffeschd ein.