Fahrrad-Tour durch das Schaumberger Land

Tholey. Radeln und mehr - das steht am Donnerstag, 25. Mai, bei einer Tour des TuS Peterberg auf dem Programm. Ab 11 Uhr begeben sich die Teilnehmer auf eine Reise durch die "Seelen-Landschaft der Kelten" im Schaumberger Land. Start ist am Schaumbergbad. Mit Tour-Guide Peter Schneider aus Bergweiler geht es unter anderem zu einer uralten Burg auf dem Gipfel des Mommerich. Die 32 Kilometer lange Strecke ist für Mountainbike, Cross-Touren-Räder und E-Bikes geeignet. von redmehr

Tag der offenen Tür beim THW

Theley. Der Theleyer Ortsverband des Technischen Hilfswerks (THW) feiert am Sonntag, 21. Mai, sein 55-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass lädt das THW zu einem Tag der offenen Tür auf dem Theleyer THW-Gelände in der Straße Oberst Reitzwies 12. Beginn ist laut Hilfswerk um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst. Im Anschluss spielt der Musikverein Concordia Theley zum Frühschoppen auf. Den ganzen Tag über soll es ein reichhaltiges Rahmenprogramm geben, heißt es in einer Mitteilung. von (red)mehr

Jugendfußball: Pokalfinale der A-Jugend heute in Tholey

Tholey. Am heutigen Mittwoch wird um 19 Uhr auf dem Rasenplatz der SF Tholey das Finale im Saarlandpokal der A-Jugend-Fußballer ausgetragen. Der 1. FC Saarbrücken trifft dabei auf die SV Elversberg. Die Saarbrücker sind Tabellenzweiter der Regionalliga, die SVE steht punktgleich einen Platz dahinter. Für beide Teams ist das Endspiel die letzte Chance, in dieser Saison einen Titel zu holen. Als Meister steht Eintracht Trier bereits fest. von Philipp Semmlermehr

Jugendfußball: Pokalfinale der A-Jugend heute in Tholey

Tholey. Am heutigen Mittwoch wird um 19 Uhr auf dem Rasenplatz der SF Tholey das Finale im Saarlandpokal der A-Jugend-Fußballer ausgetragen. Der 1. FC Saarbrücken trifft dabei auf die SV Elversberg. Die Saarbrücker sind Tabellenzweiter der Regionalliga, die SVE steht punktgleich einen Platz dahinter. Für beide Teams ist das Endspiel die letzte Chance, in dieser Saison einen Titel zu holen. Als Meister steht Eintracht Trier bereits fest. von Philipp Semmlermehr

Im Nebel ging's auf dem Schaumberg los – in bester Stimmung und mit Eberhardt Schilling an der Spitze. Fotos: Bernd Georg, Deutsche Post

Gemeinsam geht es sich am besten

Tholey. Rund 130 Wanderer machten sich vergangenen Sonntag auf den Weg zu einer Benefizwanderung. Unter dem Motto "You'll never walk alone - Du wirst niemals alleine gehen", fand rund um dem Schaumberg in Tholey die Tour zu Gunsten des Vereins Nestwärme statt. Der DHL City Vertrieb hatte dazu aufgerufen. Angeführt von SR-Moderator Eberhard Schilling folgten die Teilnehmer dem Wanderweg rund um den saarländischen Hausberg. Seit 2014 findet eine jährliche Benefizwanderung statt. Die Schaumberg-Tafeltour, die die Benefiz-Wanderer dieses Mal unter ihre Sohlen nahmen, führt über zehn anspruchsvolle Wanderkilometer. Im Anschluss bot das Rahmenprogramm mit der Band "Sold out" Livemusik und die Gäste konnten ihre Treffsicherheit mit Pfeil und Bogen bei den Bogensportfreunden Litermont unter Beweis stellen. Für Verpflegung sorgten das THW Theley sowie die Jugendfeuerwehren Tholey und Nalbach. von redmehr

Vortragsreihe zu Energiethemen startet heute

Tholey. Steigender Stormverbrauch im Eigenheim. Wie lässt sich dennoch Geld sparen? Mit dieser und weiteren Fragen sowie mit der Wirtschaftlichkeit von Photovoltaik-Anlagen und Stromspeicher beschäftigt sich eine Vortragreihe mit Helmut Zimmer, Vorsitzender des Handwerkerforums der Handwerkskammer, und Michael Welter, Klimaschutzmanager des Landkreises St. Wendel. Start ist am heutigen Dienstag, 9. Mai, 19 Uhr, im Tablinium im Schaumbergbad. von redmehr

Vertreter des Musikvereins Lyra aus Hasborn-Dautweiler hatte die melodiöse Gestaltung der Gedenkfeier übernommen. Foto: SCHMIDT

So erinnern sich Menschen der Region an Bergbau

Hasborn. Unter dem Motto "Eckstein ist Trumpf" pilgerten rund 90 Geschichtsinteressierte in einer Rundfahrt zu den Denkmälern des saarländischen Bergbaus. Die von Viktor Schug, Vorsitzender der IGBCE-Ortsgruppe Eckstein, vorbereitete Veranstaltung begann am Morgen im Rechtsschutzsaal in Bildstock. Frank Hirsch referierte über die Bedeutung des Bildstocker Gebäudes als ältester Gewerkschaftsbau in Deutschland. Dieser geschichtsträchtige Saal stehe für die Anfänge der Bergarbeiterbewegung an der Saar in den 1890er Jahren. von Marion Schmidtmehr