| 20:17 Uhr

SV Mosberg-Richweiler feiert drei Tage lang sein Sportfest

Mosberg-Richweiler. Der SV Mosberg-Richweiler veranstaltet sein diesjähriges Sportfest vom Samstag bis Montag. Im Mittelpunkt steht dabei das traditionelle Röthturnier, in dessen Verlauf sich am Samstag gegen 15 Uhr zunächst die Mannschaften aus Asweiler/Eitzweiler und Steinberg/Deckenhardt gegenüberstehen

Mosberg-Richweiler. Der SV Mosberg-Richweiler veranstaltet sein diesjähriges Sportfest vom Samstag bis Montag. Im Mittelpunkt steht dabei das traditionelle Röthturnier, in dessen Verlauf sich am Samstag gegen 15 Uhr zunächst die Mannschaften aus Asweiler/Eitzweiler und Steinberg/Deckenhardt gegenüberstehen. Anschließend spielen die Damen des SVM gegen den SV Bliesen, bevor der Tag mit einem Gaudi-Spiel zwischen Mosberg und Richweiler ausklingt. Der Sonntag startet mit dem Spiel der Damenmannschaften aus Nohfelden und Mosberg-Richweiler, bevor im zweiten Spiel des Röthturniers gegen 15.45 Uhr die Mannschaft des Gastgebers aus Mosberg-Richweiler auf den TuS Hirstein trifft. Ein weiterer Höhepunkt am Sonntag ist das Spiel der A-Jugendmannschaften aus Gimbweiler und Primstal, das um 17 Uhr angepfiffen wird. Montag ist dann traditionell Finaltag des Röthturniers. Um 19.30 Uhr treffen die beiden Siegermannschaften aufeinander. Zuvor wird ein Einlagespiel der Nachbarmannschaften aus Wolfersweiler und Mosberg-Richweiler ausgetragen. red



Das könnte Sie auch interessieren