Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:20 Uhr

Skulpturenstraße erreicht Endpunkt bei Moskau

Baltersweiler. Beim Rapsblütenfest in Baltersweiler berichtete Professor Leo Kornbrust über den Stand der "Europäischen Skulpturenstraße des Friedens". Derzeit sind 17 Stationen in Deutschland, Frankreich, Belgien, Luxemburg und Polen miteinander verknüpft. Wie Professor Leo Kornbrust dabei aktuell mitteilte, wird die Skulpturenstraße am östlichen Endpunkt bei Moskau am 11

Baltersweiler. Beim Rapsblütenfest in Baltersweiler berichtete Professor Leo Kornbrust über den Stand der "Europäischen Skulpturenstraße des Friedens". Derzeit sind 17 Stationen in Deutschland, Frankreich, Belgien, Luxemburg und Polen miteinander verknüpft. Wie Professor Leo Kornbrust dabei aktuell mitteilte, wird die Skulpturenstraße am östlichen Endpunkt bei Moskau am 11. Juli dieses Jahres eingeweiht. Künstler aus den verschiedensten europäischen Ländern haben dort mehrere Skulpturen geschaffen. se