| 20:10 Uhr

Senioren können in St. Wendel tanzen und den Kreislauf fördern

St. Wendel. Durch Tanzen den Kreislauf in Schwung bringen: Die Mitmachtanzgruppe des Seniorenbüros bittet tanzbegeisterten Senioren für Freitag, 15. Mai, um 15.30 Uhr in den Gymnastikraum der Geriatrischen Rehaklinik des Marienkrankenhauses St. Wendel. Beim Mitmachtanzen in geselliger Runde sind junggebliebene Senioren aufgefordert, frohe Stunden zu verbringen

St. Wendel. Durch Tanzen den Kreislauf in Schwung bringen: Die Mitmachtanzgruppe des Seniorenbüros bittet tanzbegeisterten Senioren für Freitag, 15. Mai, um 15.30 Uhr in den Gymnastikraum der Geriatrischen Rehaklinik des Marienkrankenhauses St. Wendel. Beim Mitmachtanzen in geselliger Runde sind junggebliebene Senioren aufgefordert, frohe Stunden zu verbringen. Es werden Gruppentänze aus Ländern wie Kolos, Round- und meditative Tänze - auch für Anfänger - eingeübt. redAuskünfte erteilen das Seniorenbüro, Tel. (06851) 80 15 22 oder Helene Schwarz, Tel. (06851) 32 35.