| 20:37 Uhr

Kirmes
Zur Eröffnung der Bliesener Kirmes wird gekickt

Bliesen. Die Bliesener Kerb wird am kommenden Wochenende  im Festzelt auf dem Kirmesplatz gefeiert. Los geht es mit der traditionellen Kerb schon am Freitagabend, 24. August, um 18 Uhr mit der Kirmeseröffnung auf dem Sportplatz, Auf dem Schänzchen. Von red

Anschließend spielt der SV Bliesen gegen die Fußballfreunde vom FC Blauweiß St. Wendel. Die Kirmesserenade findet am Samstag, 25. August, nach der Vorabendmesse (18 Uhr) an der Kirche statt. Im Festzelt spielt an diesem Abend die Rock- und Pop-Band Varus. Am Sonntagnachmittag, 26. August, schlängelt sich um 15 Uhr der Kirmesumzug durch den Ort, anschließend wird die Kerwered vom Straußjahrgang verlesen. Am Abend spielt und singt Finn Raber im Festzelt. Traditionell findet am Kirmesmontag der Frühschoppen statt. Hierzu lädt der Musikverein ab 11 Uhr ins Festzelt. Die Bliesener Kirmes endet am Abend mit einem Dämmerschoppen. Veranstalter sind der Sportverein, die Ischgl-Freunde und der Musikverein.