| 11:47 Uhr

Blaulicht
Zertrümmern des Fensters löst Alarmanlage aus

St. Wendel. Nach einem versuchten Einbruch in die Räume eines Lebensmittelmarktes wendet sich die Polizei St. Wendel mit einem Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit. In der Nacht zu Mittwoch versuchten unbekannte Täter nach Mitternacht, in den Wasgau-Markt in der St. Wendeler Marienstraße einzudringen. Ein erster Versuch, die Haupteingangstür mit einem Stein einzuwerfen, misslang offensichtlich. Bei einem weiteren Versuch, ein Fenster neben dem Haupteingang zu zertrümmern, hatten die Täter jedoch Erfolg, berichtet die Polizei. Allerdings wurde spätestens zu diesem Zeitpunkt die Alarmanlage ausgelöst, was die Einbrecher schließlich in die Flucht trieb. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Einbruchsdiebstahles eingeleitet.

Nach einem versuchten Einbruch in die Räume eines Lebensmittelmarktes wendet sich die Polizei St. Wendel mit einem Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit. In der Nacht zu Mittwoch versuchten  unbekannte Täter nach Mitternacht, in den Wasgau-Markt in der St. Wendeler Marienstraße einzudringen. Ein erster Versuch, die Haupteingangstür mit einem Stein einzuwerfen, misslang offensichtlich. Bei einem weiteren Versuch, ein Fenster neben dem Haupteingang  zu zertrümmern, hatten die Täter jedoch Erfolg, berichtet die Polizei. Allerdings wurde spätestens zu diesem Zeitpunkt die Alarmanlage ausgelöst, was die Einbrecher schließlich in die Flucht trieb. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren wegen versuchten Einbruchsdiebstahles eingeleitet.


Hinweise an die Polizei in St. Wendel, Telefon (0 68 51) 89 80.