| 20:58 Uhr

Patenschaft
Drittklässler übernehmen Patenschaft für Insektenhotel

Michael Keller, Biologe des Landkreises St. Wendel, teilte die Patenschafts-Urkunden an die Kinder aus.
Michael Keller, Biologe des Landkreises St. Wendel, teilte die Patenschafts-Urkunden an die Kinder aus. FOTO: Alban Hoffmann
Winterbach. Schüler der dritten Klassen der Grundschule Bliesen haben die Patenschaft für das Insektenhotel am Obst-Info-Weg in Winterbach übernommen. Bei einem Wandertag waren sie zu Gast beim Obst- und Gartenbauverein (OGV) Winterbach, der zusammen mit dem Diplombiologen des Landkreises St. Von red

Wendel Michael Keller die Übergabe der Patenschaft organisiert hatte und jedem Schüler eine Urkunde überreichte.


Wie der Verein berichtet, musste die Veranstaltung aus Witterungsgründen vom Frühjahr in den Herbst verlegt werden, was für die Beobachtung der Insektentätigkeit etwas ungünstig gewesen sei. Trotzdem reichte das Gesehene als Grundlage für den Vortrag des Biologen über das Leben der Insekten. Die Information war zwar von Michael Keller als Vortrag geplant, wurde aber sehr häufig zum Dialog mit den Kindern, die immer wieder eigene Erfahrungen mit einbringen konnten. „Alle zeigten sich sehr interessiert und fanden es ganz klasse, Informationen über diese Tiere so anschaulich erleben zu können“, heißt es in einer Mitteilung des OGV Winterbach. Die Schulklassen wurden zuvor von ihren Lehrerinnen auf diesen Tag eingestellt. Auch ein Quiz war vorbereitet, um dann später in der Schule die Informationen zu verfestigen.