| 08:32 Uhr

Wessen Autospiegel wurde demoliert?

St. Wendel.

In der Regel sucht die Polizei nach unbekannten Autofahrern, die mit ihrem Wagen einen anderen beim Vorbeifahren beschädigt haben. In diesem Fall ist es umgekehrt. Wie die St. Wendeler Polizei erst jetzt mitteilt, hat sich bei ihr eine 19-jährige Frau gemeldet, die am Dienstag, 24. Februar, gegen 7.30 Uhr mit ihrem Opel Corsa den Außenspiegel eines anderen Wagens streifte. Dieser parkte in der Gymnasialstraße in St. Wendel in Fahrtrichtung Werschweilerstraße. In Höhe der Anwesen 14 bis 16 passierte der Unfall. Bislang konnte die Polizei keinen Geschädigten ermitteln. Die Unfallverursacherin fuhr zunächst weiter, so die Beamten, und meldete sich erst am darauf folgenden Tag auf der Wache. Der Geschädigte oder Zeugen, die etwas gesehen haben, können sich melden.

Hinweise: Polizei St. Wendel , Tel. (0 68 51) 89 80