| 21:00 Uhr

Demenz
Vortrag zum Thema Demenz im Landratsamt

St. Wendel. „Demenz? – Möglichkeiten des Umgangs mit Betroffenen“ ist der Titel einer Veranstaltung am Dienstag, 13. November, 18 Uhr, im großen Sitzungssaal des Landratsamtes St. Wendel, Mommstraße 25. Referent ist Andreas Sauder, Leiter der Landesfachstelle Demenz Saarland. Von red

„Pflegende Angehörige sind mit der Betreuung von Menschen, die aufgrund ihres Alters verwirrt und psychisch verändert sind, vor besonders schwierige Aufgaben gestellt“, heißt es in einer Mitteilung des Landkreises. Sie müssten etwa mit herausfordernden Verhaltensweisen wie Desorientiertheit, Umkehr des Tag-Nacht-Rhythmus, Vergesslichkeit, Aggressivität und Wesensveränderung ihrer Lieben klarkommen.


Es handelt sich um eine Kooperationsveranstaltung der Landesfachstelle Demenz Saarland, des Seniorenbüros des Landkreises St. Wendel, der „Lokalen Allianz für Menschen mit Demenz im Landkreis St. Wendel“/„DemenzNetzwerk Landkreis St. Wendel“ und dem Pflegestützpunkt im Landkreis St. Wendel. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anmeldungen: Seniorenbüro des Landkreises St. Wendel, Tel. (0 68 51) 8 01 52 01, E-Mail: seniorenbuero@lkwnd.de.