| 00:00 Uhr

Vortrag über Hygienevorschriften für Vereins- und Volksfeste

Werschweiler. red

Feste sollen Freude machen, und nicht krank. Sorgfältige Hygiene ist daher auch beim Feiern unabdinglich. Auch bei Vereins- und Straßenfesten sind Mindeststandards einzuhalten, die inzwischen sogar europaweit vorgeschrieben sind. Daher bietet die Dorfinteressensgemeinschaft Werschweiler in Kooperation mit der Ehrenamtsbörse des Landkreises am Dienstag, 21. April, um 18 Uhr, im Gemeindehaus Werschweiler die Vortragsveranstaltung "Hygienevorschriften für Vereins- und Volksfeste" an. Um allen Vereinen und ehrenamtlichen Gruppierungen ein unbeschwertes Feiern zu ermöglichen, wird ein Mitarbeiter des saarländischen Landesamtes für Verbraucherschutz die wichtigsten Vorschriften zur Lebensmittel- und Trinkwasserhygiene erläutern.

Kontakt und Anmeldung: Ehrenamtsbörse des Landkreises, Tel. (0 68 51) 801-40 50, E-Mail: ehrenamtsboerse@lkwnd.de oder Karin Schönwald , Werschweiler , Tel. (0 68 58) 84 23 oder E-Mail

Karinschoenwald@t-online.de