| 20:13 Uhr

Volleyball: Traditionsturnier in St. Wendel

St Wendel. ) Nach vierwöchiger Pause fliegen am kommenden Wochenende wieder die blau-gelben Volleybälle im St. Wendeler Sportzentrum. Der TV Bliesen wurde vom saarländischen Volleyballverband mit der Ausrichtung des traditionellen Wolfgang-Roser-Turniers beauftragt - das Turnier wird im Gedenken an den verstorbenen Landestrainer ausgespielt. Es findet zum ersten Mal in St. Wendel statt. In der Altersstufe U16 weiblich und U17 männlich gastieren neben den Landesauswahlmannschaften des Saarlandes auch Teams aus Nordbaden, Südbaden, Thüringen und Luxemburg in der Kreisstadt. Spielbeginn im Sportzentrum St. Wendel ist am Samstag um 11 Uhr und am Sonntag um 9 Uhr. (red

Das könnte Sie auch interessieren