Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 00:00 Uhr

Volkshochschule plant Vortrag zum Thema Elternunterhalt

St Wendel. red

Einen Vortrag mit dem Titel Elternunterhalt - Unterhaltsansprüche der Eltern gegenüber ihren Kindern plant die St. Wendeler Volkshochschule für Donnerstag, 23. April, um 19 Uhr. Ob dieser im Mia-Münster-Haus stattfindet, entscheidet die Zahl der Teilnehmer. Mindestens zehn Personen müssen sich anmelden. Von Sozialhilfeträgern, die die Heimaufenthalte pflegebedürftiger Eltern finanzieren, werden immer häufiger Regressansprüche gegenüber den Kindern geltend gemacht. Ralf Hemmer spricht über rechtliche Möglichkeiten und Chancen, sich gegen diese Ansprüche erfolgreich zu verteidigen.Teilnahmgebühr: vier Euro.

Voranmeldung: Tel. (0 68 51) 8 09 19 31.