| 13:34 Uhr

Blaulicht
Unbekannte dringen in zwei Kindergärten ein

In beiden Fällen brachen die Täter ein Fenster auf (Symbolbild).
In beiden Fällen brachen die Täter ein Fenster auf (Symbolbild). FOTO: dpa-tmn / Florian Schuh
St. Wendel. In zwei Kindergärten sind Unbekannte in der Nacht auf Samstag eingedrungen. Das berichtet jetzt die St. Wendeler Polizei. Konkret handelt es sich um den Waldorf-Kindergarten in der Welvertstraße und den Kindergarten in Bliesen. Von Melanie Mai

In beiden Fällen brachen die Täter ein Fenster auf und durchwühlten mehrere Räume. Schließlich fanden Sie in der Welvertstraße etwa 800 Euro Bargeld. Sie türmen unbemerkt. Auch im Kindergarten in Bliesen wurden die Täter fündig. Neben etwa 120 Euro Bargeld nahmen sie mehrere neuwertige Laptops mit.


Hinweise an die Polizei in St. Wendel, Telefon (0 68 51) 89 80.