| 20:06 Uhr

CDU
Straßensanierung nimmt Fahrt auf

Oberlinweiler. Auf Initiative der CDU-Stadtratsfraktion werden die Maßnahmen in Angriff genommen. Von red

Bereits vor Monaten haben sich CDU-Stadtratsmitglieder für die Sanierung der Straße „Am Flur“ und des „Wurzelbacher Weges“ eingesetzt. Das berichtet die CDU Oberlinxweiler. Die Stadtratsfraktion habe dies im April mit einem entsprechenden Antrag bekräftigt. Nun könne Vollzug gemeldet werden. Die Straße „Am Flur“ wird in ihrer gesamten Länge saniert. Die Arbeiten haben bereits begonnen. Intergriert in die Maßnahme wird eine Teilsanierung der Feuerwehrzufahrt neben der Mehrzweckhalle. Die Sanierung dieses Weges erfolgt nach der Trockenlegung des Mauerwerks an der Grundschule. Wie die CDU Oberlinxweiler weiter berichtet wird der bereits teilweise sanierte Wurzelbacher Weg  innerhalb des Straßensanierungsprogramms weiter bis zur Gemarkungsgrenze St. Wendel mit einer neuen Teerdecke versehen.


Inzwischen wurde auch entsprechende Abhilfe für Bewohner der oberen Spiemontstraße geschaffen, denen bei heftigen Regengüssen oftmals Schmutz und Schlamm aus dem Bereich des Steinbruchs in die Garagen und Gärten lief. Der Bürgermeister Peter Klär habe diese Angelegenheit laut CDU Oberlinxweiler nach entsprechenden Hinweisen zur Chefsache erklärt.