| 20:03 Uhr

Seniorentag
Hoof ehrt seine ältesten Bewohner

Die Singgruppe Landfrauen Mittlers Ostertal trat beim Seniorentag in Hoof auf. Diesmal kamen so viele Besucher wie noch nie.
Die Singgruppe Landfrauen Mittlers Ostertal trat beim Seniorentag in Hoof auf. Diesmal kamen so viele Besucher wie noch nie. FOTO: Gernot Müller
Hoof. Mehr als 100 Senioren – mehr als je zuvor – kamen zu ihrem Ehrentag im Kultur-Hoof in der Dorfmitte. Das berichtet der Hoofer Ortsvorsteher. Im Mittelpunkt des Seniorentags, jedes Jahr vom Ortsrat ausgerichtet, steht die Kommunikation und Geselligkeit. Von red

Für Unterhaltung sorgten der lachende Vagabund Matthias Burger, der Männergesangverein Eintracht Hoof und die Singgruppe der Landfrauen des Mittleren Ostertals. Erstmals gestalteten der Männergesangvereins und die Frauensinggruppe einen gemeinsamen Auftritt. Auch der Alleinunterhalter Matthias Burger sorgte für Stimmung.


Traditionell wurden die ältesten Besucher Elfriede Kratz und Willi Schneider, beide über 90 Jahre alt, geehrt und erhielten vom Ortsvorsteher je ein Präsent, ebenso das Geburtstagskind Waltraud Kaul. Als roter Faden wurden den Nachmittag über fünf Kurzfilme gezeigt, die die Dorfentwicklung der Ostertalgemeinde von 2008 bis 2018 aufzeigen.