| 19:11 Uhr

Sängerin hilft bei Stimmproblemen

Winterbach. Der Kreischorverband St. Wendel bietet einen Workshop zur Problematik der älter werdenden Stimme an. An zahlreichen praktischen Beispielen erhalten die Teilnehmer des Arbeitskreises Hilfen, wie sie dem Problem des Verlustes von Elastizität, Tonhöhe, Geschmeidigkeit und Spaß am Singen begegnen können. Referentin ist die Sängerin und Stimmbildnerin Angela Lösch. red

Der Kreischorverband St. Wendel bietet einen Workshop zur Problematik der älter werdenden Stimme an. An zahlreichen praktischen Beispielen erhalten die Teilnehmer des Arbeitskreises Hilfen, wie sie dem Problem des Verlustes von Elastizität, Tonhöhe, Geschmeidigkeit und Spaß am Singen begegnen können. Referentin ist die Sängerin und Stimmbildnerin Angela Lösch.


Die Veranstaltung findet statt am Samstag, 10. Juni, von 10 bis 13 Uhr im Vereinszentrum in Winterbach (gegenüber der Mehrzweckhalle). Der Kreischorverband trägt die Kosten der Veranstaltung.

Anmeldeschluss ist Samstag, 3. Juni oder, wenn die Höchstteilnehmerzahl von 40 Anmeldungen erreicht ist.



Anmeldungen nimmt der stellvertretende Kreischorleiter Hubert Hoffmann unter Telefonnummer (0 68 51) 57 00 oder unter E-Mail: hubert_hoffmann@schlau.com entgegen.