| 20:07 Uhr

Turnier
Rotarier golfen zugunsten der St. Wendeler Tafel

St. Wendel. Zur fünften Auflage der Golf-Trophy hatten die saarländischen Rotary-Clubs mit Chef-Organisator Rigobert Maurer den Wendelinus-Golfplatz in St. Wendel ausgewählt. 64 Starter aus dem Saarland, Rheinland-Pfalz und aus Frankreich spielten um die Titel in verschiedenen Klassen. Von red

Die zum Caritasverband Schaumberg-Blies gehörende St. Wendeler Tafel wurde als Wohlfahrtsverband bei diesem Wohltätigkeits-Turnier ausgewählt. Der Erlös von 8000 Euro wurde an Caritasdirektor Michael Schütz übergeben. Das Geld wird für Investitionen zum Erhalt der Tafel-Strukturen verwendet