| 20:38 Uhr

Kunst
Die Kunst der Lebensfreude in der Hofküche

Stimmungsvolle Landschaft, getaucht in faszinierendes Licht. Eines der Werke von Gertrud Klein.
Stimmungsvolle Landschaft, getaucht in faszinierendes Licht. Eines der Werke von Gertrud Klein. FOTO: Gertrud Klein
St. Wendel. Im Restaurant Hofküche des Wendelinushofes in St. Wendel sind ab Dienstag, 4. September, Acrylmalereien von Gertrud Klein, wohnhaft in Neunkirchen-Münchwies, ausgestellt. Nach dem Berufsleben hat Klein im Jahre 2006 an der Seniorenakademie in Neunkirchen mit dem kreativen Malen begonnen. Von red

Unter der Anleitung von Eva Quack, Dozentin an der Seniorenakademie, erlernte sie sehr schnell die Aquarelltechnik.


Später kam als neues Malmittel die Acrylfarbe hinzu. Heute arbeitet Klein mit den verschiedensten Materialien. „Kunst ist Lebensfreude und Faszination, die man mit Ideen und unterschiedlichen Materialien ohne Worte ausdrücken kann“, sagt Klein. Die Kunstwerke sind bis 2. Dezember ausgestellt.

Informationen bei Gertrud Klein unter Tel. (0170) 6  05  49  10.



Der Trubel einer Großstadt in bunten Farben eingefangen. Ein weiteres Gemälde der Künstlerin .
Der Trubel einer Großstadt in bunten Farben eingefangen. Ein weiteres Gemälde der Künstlerin . FOTO: Gertrud Klein